Primelspende

hallo in die runde,

ich würde heute (!) zum nachmittag 100 primeln ins freiland als spende liefern und im sandkasten ablegen. sie stehen frei zur verfügung - privat oder für das gelände/ den freigarten zum pflanzen. sie sind übrig von einer kleinen aktion bündnis potsdam bekennt farbe heute auf dem alten markt. passt das oder ist das mist?

beste grüße - hannes

3 „Gefällt mir“

ich habe die primeln wegen frostschutz in das offene atelier gestellt. ich hoffe, ich irritiere nicht mit der aktion und der kurzfristigen kommunikation. wie gesagt - sie können verschenkt, weitergegeben und/ oder eingepflanzt werden. sollte es nicht recht sein, sollten welche übrig bleiben, stehen sie im weg: sagt gerne bescheid, ich kümmere mich anfang nächster woche darum.

liebe grüße - hannes

4 „Gefällt mir“

MEGA!! :hibiscus: :tulip:

Ich habe an den freiGarten-Verteiler eine Mail geschrieben, dass die Primeln da stehen. Es gibt am Sonntag ein Garten-Treffen und vielleicht können sie bei der Gelegenheit großzügig auf dem Gelände verteilt/gepflanzt werden.
Falls fröhliche Gärtner*innen sich schon vorher berufen fühlen, ist es natürlich auch super :heart_eyes:

Liebe Grüße,
Lexi